håvsund bloom - Nahrungsergänzung für deine Zyklusbalance

Kollektion: håvsund bloom - Nahrungsergänzung für deine Zyklusbalance

Eine transformative Lebensphase, in der die junge Frau mit den Herausforderungen eines hormonellen Ungleichgewichts konfrontiert wird.

Bring deinen Hormonhaushalt in Balance

Viele Frauen leiden in den unterschiedlichen Phasen ihres Zyklus oder nach Absetzen der Pille unter psychischen und körperlichen Symptomen wie Stimmungsschwankungen, depressiven Verstimmungen, Heißhungerattacken und Unterleibsschmerzen. Häufig sind diese Beschwerden auf eine Dysbalance der weiblichen Hormone zurückzuführen, die oft ganz einfach daraus resultiert, dass dem Körper wichtige Vitamine und Spurenelemente fehlen. Dieses hormonelle Ungleichgewicht kann aber nicht nur PMS-Symptome hervorrufen und verstärken, sondern auch für einen unregelmäßigen Zyklus verantwortlich sein. Wichtig hierbei ist es, die Bedürfnisse des Körpers zu erkennen und ihn mit allem zu unterstützen, was er braucht.

Warum Harmony?

Harmony - die hormonfreie Alternative

Mit unserem Aktivkomplex aus Mönchspfeffer, Johanniskraut und Frauenmantel bieten wir eine natürliche, hormonfreie Alternative, um dein Wohlbefinden vor und während der Periode zu unterstützen. Allen voran Johanniskraut, das zur emotionalen Balance beitragen kann und somit der optimale Begleiter durch deine monatliche Leidenszeit ist. Außerdem ist in Harmony Frauenmantel enthalten, der sich dank seiner wichtigen Phytohormone seit Jahrhunderten bewährt hat. Phytohormone sind keine echten Hormone in diesem Sinne, sondern pflanzeneigene organische Verbindungen. In den unterschiedlichen Phasen benötigt der Körper unter anderem Phytohormone, um die für den Zyklus zuständigen Geschlechtshormone auszuschütten, umwandeln und abbauen zu können. Auch Mönchspfeffer spielt eine große Rolle, da dieser zu einem gesunden Wohlbefinden vor und während des Menstruationszyklus beiträgt. 

Wir empfehlen, Harmony über einen Zeitraum von mind. 3 Monaten täglich einzunehmen. Solltest du nach dieser Einnahmezeit keine Besserung spüren, liegt die Ursache mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht an einem Vitalstoffmangel. In diesem Fall besprich bitte mit deinem Arzt, welche Behandlung er vorschlägt.

Die Hauptbestandteile von Harmony

  • SCHAFGARBE
    regulierend, krampflösend
  • FRAUENMANTEL
    blutungshemmend, regulierend
  • OPC
    regulierend
  • VITAMIN B6 
    trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.
  • VITAMIN B12 
    trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • FOLAT 
    trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei.
  • MAGNESIUM 
    trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • ZINK 
    trägt zur Erhaltung normaler Haut und Haare bei. 
  • FOLAT 
    trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei.

Erfahre hier mehr über den weiblichen Zyklus

Die vier Phasen im Zyklus können sich von Frau zu Frau unterscheiden. Bei dem Wunsch einer Schwangerschaft ist es wichtig zu wissen, wann du deine fruchtbaren Tage erwarten kannst.

Mit deiner Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln kannst du deinen Hormonhaushalt in Balance bringen und durch bestimmte Nährstoffe und Vitamine Beschwerden wie PMS oder Regelschmerzen gegebenenfalls entgegenwirken.

Welchen Einfluss haben Hormone auf die Länge des Menstruationszyklus?

Bei manchen Frauen setzt die Regelblutung sehr regelmäßig ein und andere Frauen haben eher eine unregelmäßige Periode. Der Menstruationszyklus wird von den Hormonen Östrogen, Progesteron und FSH gesteuert.

Bei einem kurzen Zyklus kann die Konzentration von Östrogen erhöht sein und der Hormonspiegel von FSH kann früher ansteigen. Bei einem längeren Zyklus mag der Östrogenspiegel in der Follikelphase niedrig sein, während die LH-Konzentration erhöht sein kann. Der Menstruationszyklus kann sich ebenfalls verkürzen oder verlängern, wenn es in einem Zyklus nicht zur Freisetzung einer Eizelle kommt. Dieser Vorgang wird als Anovulation bezeichnet.

Es kann somit vorkommen, dass es in einem Monat nicht zum Eisprung kommt und sich somit die Zyklusdauer kurzzeitig verändert. Bei eher wenigen Frauen kann die Anovulation chronisch sein. Das könnte an einem hormonellen Ungleichgewicht liegen. Aber auch verschiedene Medikamente, andauernder Stress, Angst, Über- oder Untergewicht sowie eine hohe körperliche Anstrengung können dazu führen, dass der Eisprung ausbleibt oder die Periode unregelmäßig verläuft.

Symptome wie zum Beispiel depressive Verstimmungen, Schmerzen im Unterleib oder Erschöpfung kannst du mit einem Nahrungsergänzungsmittel in Balance bringen. Unsere Produkte enthalten wichtige Inhaltsstoffe für dein Wohlbefinden.

Unsere Aktivstoffe
Für die Gesundheit ist es immer wichtig, den Körper mit genügend Nährstoffen zu versorgen. Ein Mangel kann dazu führen, dass der Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Deshalb ist es sinnvoll, auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung zu achten. Mit Nahrungsergänzungsmitteln lässt sich die Versorgung des Körpers sicherstellen.

Wir führen verschiedene Produkte, deren Inhaltsstoffe für die Babyplanung von Vorteil sind.

Zink
Zink kann zu einer normalen Erhaltung deiner Haut und Haare beitragen. Es ist bekannt für Wundheilung und Zellwachstum. Außerdem kann das Mineral dabei unterstützen, Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Magnesium
Magnesium spielt eine Rolle bei deiner Muskelkontraktion, Herztätigkeit und dient als Kommunikation zwischen Muskelzellen und Nervenzellen. Daher ist eine ausreichende Menge des Mineralstoffes wichtig. Zudem kann der Inhaltsstoff die Wirkung haben, den Energiestoffwechsel zu unterstützen. 

Die tägliche Zufuhr an Magnesium sollte für Frauen 300 mg - 350 mg, bei Stillenden etwas höher, betragen. Männer können mit einer Menge von 350 mg - 400 mg ausreichend abgedeckt sein.

Vitamin B6
Das Vitamin B6 trägt zu einer ausgeglichenen Hormontätigkeit bei und kann dafür sorgen, dass psychische Funktionen normal arbeiten. Daneben kann es gemeinsam mit anderen B-Vitaminen und Folat den Homocystein-Stoffwechsel regulieren.

Folsäure
Folsäure ist in unserem Produkt ebenfalls enthalten. Das Vitamin kann die Fruchtbarkeit steigern und deinen Kinderwunsch begünstigen. Wir verwenden Folat, die natürliche Form der Folsäure. So kann es direkt vom Körper verarbeitet werden.

Bei dem Wunsch nach einer Schwangerschaft sollte mit der Einnahme von Folsäure bereits gestartet werden, bevor es zur Befruchtung gekommen ist. Zu empfehlen sind 400 Mikrogramm Folsäure pro Tag.

Frauenmantel
Frauenmantel ist bekannt für den Einsatz bei Menstruationsbeschwerden und die krampflösende und entspannende Wirkung. So wie andere Inhaltsstoffe kann dich Frauenmantel aufgrund des möglichen Effekts in deinem Körper vom Kinderwunsch über die Schwangerschaft bis zum Stillen begleiten.