Privatsphäre und Datenschutz

Uns ist es wichtig, dass Du Dich beim Einkauf in unserem Shop rundum sicher fühlst. Erfahre hier, warum dies für unsere Kunden jederzeit gewährleistet ist.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Während des Besuchs auf unseren Webseiten werden lediglich anonymisierte Daten ohne Personenbezug von uns gespeichert (zugegriffene Webseite, Datum, etc.). Diese lassen keinen Rückschluss auf Deine Person zu, sondern dienen der Verbesserung unseres Angebots. Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die ebenfalls nur anonymisierte Daten enthalten.
Für den Fall der Eröffnung eines Kundenkontos bzw. einer Warenbestellung auf unseren Seiten werden personenbezogene Daten gespeichert. Die uns von Dir anvertrauten Informationen werden einzig zur Erfüllung der Bestellung verwendet (z.B. Lieferadresse). Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Deine Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt hast.

 

Weitergabe

Eine Weitergabe erfolgt ausschließlich zur Erfüllung unserer Lieferverpflichtung sowie zur Abwicklung von Zahlungen. Dabei werden nur die nötigen Daten an die jeweils von uns beauftragten Unternehmen weitergegeben.

Zur Einschätzung des Haftungsrisikos und zur Bonitätsprüfung übermitteln Paymorrow oder von Paymorrow beauftragte Partnerunternehmen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung bei Anmeldung zum Rechnungskauf Ihre Adressdaten ggf. an Wirtschaftsauskunfteien zur Bonitäts- und Kreditprüfung. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von folgenden Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern: 

Bürgel, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg,
Tel.: +49 (0) 40 - 89 80 3 0, Fax: -777 

CEG, Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss, 
Tel.: +49 (0)2131-109-501, Fax: -557

DeltaVista, Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München, 
Tel.: +49 (0)89 - 7244880, Fax: - 22 

Zum Zweck der eigenen Kreditprüfung rufen Paymorrow oder von Paymorrow beauftragte Partnerunternehmen ggf. Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von den genannten Instituten ab. Für diese Fälle stimmen Sie der Mitteilung Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihres Geburtsdatums und Ihrer Telefonnummer an die genannten Institute zu. Paymorrow stellt in diesem Zusammenhang sicher, dass sowohl die beauftragten Partnerunternehmen als auch die genannten Institute ihrerseits die Daten ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung verarbeiten und/oder nutzen. Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen. Der Datenaustausch zwischen Paymorrow, von Paymorrow beauftragten Partnerunternehmen und anderen Wirtschaftsinformationsdiensten schützt den Online-Handel vor Schäden, die sich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken. So profitieren auch Sie als Endkunde von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.

 

Identitätsprüfung:

Beim Kaufen auf Rechnung über die Paymorrow GmbH werden Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung an die SCHUFA  (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden) übermittelt und die SCHUFA wird daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der SCHUFA oder einem anderem Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an die Paymorrow GmbH zurück übermitteln. Die Paymorrow GmbH kann somit  anhand  der  übermittelten  Übereinstimmungsraten  erkennen,  ob  eine  Person  unter  der  von  Ihnen  angegebenen  Anschrift  im  Datenbestand  der SCHUFA gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der SCHUFA gespeichert.

 

Datensicherheit

Während des gesamten Bestellprozesses erfolgt die Datenübertragung über eine gesicherte SSL-verschlüsselte Verbindung. Kreditkarten- sowie Kontoinformationen werden nicht von uns gespeichert, sondern direkt von unserem Zahlungsdienstleister Wirecard AG erhoben und verarbeitet. Unsere Webseite ist mittels technischer und organisatorischer Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung und unberechtigten Zugriff von Dritten gesichert. Der Zugang zu Deinem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Deines persönlichen Passwortes möglich. Die Zugangsinformationen sollten stets vertraulich behandelt werden sowie nach Abschluss des Bestellvorgangs das Browserfenster geschlossen werden, wenn die Kommunikation mit uns beendet ist.

 

Newsletter

Sofern sie sich bei unserem Newsletter angemeldet haben, erhalten sie in unregelmäßigen Abständen unseren Newsletter. Sofern sie sich vom Newsletter abmelden möchten, finden sie dazu am Ende jeder Newsletter-Email einen Austragungslink. nach Klick auf diesen Link können sie sich vom Newsletter abmelden und erhalten keine weiteren Emails.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Installation der Cookies zudem verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wir weisen  jedoch darauf hin, dass  in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

 

Social Sharing Plugin AddThis

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält AddThis die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von AddThis in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy.

Wenn Sie der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: http://www.addthis.com/privacy/opt-out Sie können das Laden der AddThis Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hat der Benutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Ansprechpartner für Datenschutz

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir  jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten stehen. Wenn Du Fragen hast, die Dir diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn zu einem Punkt vertiefte Informationen gewünscht werden, wende Dich bitte an

Havsund GmbH
Possenhofener Str. 58
D-82319 Starnberg
oder per E-Mail an service _at_ havsund.com